Suck it!

Wow, das war eine echt heftige Nacht, ich habe kein Auge zugemacht. Gar keins. Das Geschaukel macht gutem Sex alle Ehre! 20kn+ Wind die ganze Nacht! Leider erreichen wir unser Ziel, Bergen zu erreichen bevor der nächste richtige Sturm losgeht, wohl nicht. Denn den erwarten wir noch heute. Glücklicherweise wird der nicht lange anhalten. Dummerweise bedeutet das trotzdem eine weitere nicht geplante Fjordübernachtung. Na ja, dann kann ich wenigstens in der kommenden Nacht schlafen.

Jetzt sitze ich im Salon und klammere mich an meiner Deckeltasse fest. Durch die Schreiberei ins Tagebuch bekomme ich langsam meine Augen wieder auf. (Ja, so funktioniert das bei mir.)

Durch das ständige Gedonner in die Wellentäler fangen meine Titten an wehzutun. Mist, verdammter. Muss ich deswegen tatsächlich einen BH anziehen? Ich hasse diese Dinger!!! (Nicht meine Möpse, die sind cool.) Noch nicht mal unter der Uniform trage ich sowas. Als ich noch für die großen Airlines geflogen bin, habe ich mir mit Bustiers geholfen, bis mir aufgefallen ist, dass so etwas genauso sexistisch wie das Gendern ist. Auch wenn irgendwann meine Titten anfangen sollten, der Schwerkraft ernsthaft nachzugeben: Es ist meine Sache wohin sie hängen, und wem das nicht passt, der kann gerne aussteigen!

Ihr seht schon: Wenn ich nicht geschlafen habe, werde ich bitchig. Suck it!

Sexistisch wie das Gendern

2 Kommentare

  1. Ein kurzes GIF von wellenwippenden Titten wäre mal lustig. 🙃

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s